Tipps für die Pflege Ihrer Cowboystiefel

blank

Unsere Cowboystiefel sind für eine lange Lebensdauer gemacht… deshalb lohnt es sich, sie zu pflegen. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass die Pflege deiner Stiefel von der Art des Leders abhängt. Wir geben dir also einige Tipps für die Pflege Ihrer Cowboystiefel, und du wirst sehen, dass sie so lange wie am ersten Tag halten werden!

Tipps für die Pflege Ihrer Cowboystiefel für Männer und Frauen

Sie können diese Techniken perfekt auf unsere Tony Mora Stiefel anwenden.

Geölte Lederstiefel

Sie erkennen sie daran, dass sie sich leicht ölig anfühlen, wie Kerzenwachs. Diese Stiefel sind sehr widerstandsfähig gegen Fett und Ölflecken, so dass sie sich hervorragend zum Reiten eignen.

Um den Schmutz aus den Stiefeln zu entfernen, verwenden Sie immer eine Bürste, ein feuchtes Baumwolltuch oder ein Feuchttuch. Wenn sie sich nicht ablösen lassen, geben Sie etwas neutrale Seife auf das Tuch.

Wenn sie nass werden, empfehlen wir, sie mit saugfähigem Papier (Zeitungspapier genügt) auszustopfen und sie nicht in die Nähe einer Wärmequelle zu stellen. Lassen Sie sie natürlich trocknen. Dann tragen Sie eine großzügige Schicht Pferdefett auf, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Sie können auch regelmäßig eine kleine Menge Pferdefett auftragen, um die Schutzbarriere gegen Flecken und Wasser zu verstärken, oder eine gleichfarbige oder neutrale Ledercreme verwenden.

Tipps für die Pflege Ihrer Cowboystiefel engrasadas
1920 VIRGI ROCK FLORENTIC BURDEOS

Nicht geölte Lederstiefel

Man erkennt sie daran, dass sie sich weder gewachst noch metallisch glänzend anfühlen wie geölte Stiefel.

Flecken können Sie wie bei geölten Stiefeln mit einer weichen Bürste, einem feuchten Baumwolltuch (wahlweise mit neutraler Seife) oder einem Feuchttuch entfernen.

Dasselbe gilt, wenn sie nass werden. Denken Sie daran, sie nicht in der Nähe einer Wärmequelle zu platzieren, sondern sie natürlich trocknen zu lassen. Wenn es trocken ist, Pferdefett hinzufügen. Um sie immer schön zu halten, tragen Sie von Zeit zu Zeit Pferdefett oder eine gleichfarbige oder neutrale Creme auf und reiben Sie sie mit einem Tuch ab.

Tipps für die Pflege Ihrer Cowboystiefel no engrasadas
1766 J LINI SERRAJE BRASH KAKI

Stiefel aus Wildleder, gedrehtem Leder, Serraje oder Nobuck

Um Schmutz zu entfernen, verwenden Sie eine Bürste mit Drahtborsten und sehr vorsichtig. Verwenden Sie keine Flüssigkeiten oder Cremes. Wenn es sich um Fettflecken handelt, können Sie ein wenig Küchenfettentferner verwenden, aber seien Sie sehr vorsichtig.

Sie können ein spezielles Spray kaufen, um diese Leder vor Flecken und Wasser zu schützen. Verwenden Sie es, wenn die Stiefel sauber und trocken sind, in einem Abstand von 25-30 cm, während Sie die Stiefel bewegen, um das Produkt zu verteilen.

Wenn die Stiefel nass geworden sind, stopfen Sie sie mit saugfähigem Papier aus, lassen Sie sie natürlich trocknen und verwenden Sie dann das Nubuk oder Spaltlederspray.

Tipps für die Pflege Ihrer Cowboystiefel serraje
5621 DASLU LINI SERRAJE MARINO

Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen geholfen haben, sich um die trendigen Stiefel von 2021 zu kümmern, die auch 2022 nicht zu stoppen sind und alles deutet darauf hin, dass sie es auch im nächsten Jahr sein werden.

SCROLL UP